FAQ

Fragen und Antworten zu
Warum kommt bei der Erstinbetriebnahme nicht sofort Flüssigkeit aus dem Standard Dispensor?

Der Schlauch der Pumpe muss sich erst mit Flüssigkeit füllen.

Nach drei bis vier Mal auslösen des Standard Dispensor ist der Schlauch vollständig gefüllt.

Warum zeigt der Standard Dispensor nach Einlegen der Batterien nicht 100% Energielevel an?

Möglicherweise waren die Batterien schon einmal in Verwendung. Sind es jedoch neue Batterien sollten Sie unbedingt auf richtige Polarität überprüft werden!

Warum löst der Standard Dispensor nicht aus?

Überprüfen Sie die Distanzeinstellungen. Ist die Distanz beispielsweise auf Minimum eingestellt und Ihre Hand befindet sich nicht im Erfassungsradius löst der Standard Dispensor logischerweise nicht aus. Um dennoch schnell herauszufinden welche Distanz eingestellt wurde bewegen Sie Ihre Hand vertikal nach oben oder unten. Die Werte sind wie folgt:

 

  • MAXIMUM = Hand bei ca. 8 cm
  • MEDIUM = Hand bei ca. 4 cm
  • MINIMUM = Hand bei ca. 2 cm
Kann ich verschiedene Standard Liquids in verschiedenen Standard Dispensors verwenden?

Ja, das ist kein Problem! Standard Liquids können auch untereinander getauscht und verwendet werden. Dabei wird immer der letzt erreichte Zustand fortgeführt.

Beispielsweise wird eine bereits verwendete Standard Soap mit 67% Füllstand in einen anderen Standard Dispensor weiter oder wieder benutzt und am letzt erreichten Zustand von 67% Füllstand fortgeführt.

Trocknen Standard Liquids aus, wenn der Standard Dispensor für längere Zeit außer Betrieb ist?

Nein. Durch ein spezielles Rückschlagventil und eine gummierte Abdichtung am Kopf der Flasche entsteht ein nahezu geschlossener Kreislauf. Die Standard Liquids werden somit vor Ausdunstung und Austrocknung geschützt.

Was kann ich tun, wenn der PIN des Standard Dispensors verloren gegangen ist?

Prinzipiell ist der Standard Dispensor nach wie vor einsatzbereit. Blockiert ist lediglich das Admin Menu. Sie können sich über einen Antrag bei Ihrem Händler einen neuen PIN anfordern lassen.

Status Symbole

Fehler Flasche

Tretet dieses Symbol auf dem Standard Dispensor auf ist die Flasche fehlerhaft.

Dies kann mehrere Ursachen haben:

  1. Die Flasche ist restlos leer. Bitte wechseln Sie diese mit einem neuen Hygienic Standard Liquid oder einem bereits verwendeten mit Restinhalt!
  2. Es befindet sich keine Flasche im Standard Dispensor. Legen Sie ein Hygienic Standard Liquid ein!
  3. Ein “Nicht Hygienic Standard Produkt” befindet sich im Standard Dispensor. Bitte wechseln Sie dieses mit einem neuen Hygienic Standard Liquid oder einem bereits verwendeten mit Restinhalt!

Fehler Batterien

Tretet dieses Symbol auf dem Standard Dispensor auf ist die Energieversorgung gestört bzw. unterbrochen.

Dies kann mehrere Ursachen haben:

  1. Die Leistung der Batterien ist aufgebraucht. Bitte wechseln Sie diese! Die Batterien sind frei käuflich und können nicht bei Hygienic Standard erworben werden.  
  2. Eine der Batterien wurde falsch eingelegt. Polarität beachten!

Fehler Infrarotschnittstelle

Tretet dieses Symbol auf dem Standard Dispensor auf ist die Infrarotschnittstelle blockiert.

Dies kann mehrere Ursachen haben:

  1. Der empfohlene Mindestabstand von 180 mm zu Waschbecken-/tischen wurde nicht eingehalten. Der Sensor wird durch Reflektion ausgelöst. Hängt der Standard Dispensor zu tief kann die jeweilige Oberfläche diese Reflektion auslösen. Dies bedeutet, dass der Standard Dispensor genau einmal auslöst und anschließend innerhalb der Sperrzeit automatisch blockiert wird.
  2. Es kann sein, dass Infrarotschnittstelle durch Fremdkörper abgedeckt ist. Beispielsweise durch einen Sticker oder Kaugummi…

Füllstand Flasche

Tretet dieses Symbol auf dem Standard Dispensor auf ist der Füllstand des Flasche nahezu aufgebraucht. Ab ca. 10% Restinhalt signalisiert der Standard Dispensor durch blinken, dass der Inhalt der Flasche bald aufgebraucht ist.

Energielevel Batterien

Tretet dieses Symbol auf dem Standard Dispensor auf ist der Energielevel der Batterien nahezu aufgebraucht. Ab ca. 10% Restenergie signalisiert der Standard Dispensor durch blinken, dass die Batterien bald aufgebraucht sind.